Kanton Basel-Stadt • Kirchenaustritt / Kirchensteuer

Die Römisch-katholische, die Reformierte und die Christkatholische Kirche sind öffentlich-rechtlich anerkannt.
(Gesetz betreffend die Staatsoberaufsicht über die öffentlich-rechtlichen Kirchen)

Fragen und Antworten allgemein zum Thema Kirchenaustritt.

→ Formular für den offiziellen Kirchenaustritt

Die Steuerbefreiung im Kanton Basel-Stadt erfolgt sofort nach dem Kirchenaustritt. In Basel wird die Kirchensteuer direkt von den kirchlichen Behörden erhoben.

Im Kanton Basel-Stadt wird von den juristischen Personen keine Kirchensteuern erhoben. Basel-Stadt gehört also zu den wenigen Kantonen, welche von den Firmen keine Kirchensteuern verlangen. Entsprechend hoch ist die Kirchensteuer für Privatpersonen, was die Tendenz zum Kirchenaustritt verstärkt.

► Kichenaustritt / austreten.ch  -  Letzte Änderung

Bewertung
 
( Ergebnis 5.0 aus 5 Feedback-Auswertungen von austreten.ch )